Babys Wohlfühloase in Sommer und Winter

  • 12/06/2021

Croozer kleidet jetzt auch seine Babysitze in nachhaltiges climatex® Material und sorgt so für ein optimales Sitzklima bei jeder Temperatur.

Die warme Jahreszeit steht in den Startlöchern und lädt zu einem entspannten Outdoor-Abenteuer mit der ganzen Familie ein. Was gibt es auch Schöneres, als gemeinsam wärmende Sonnenstrahlen und eine frische Brise im Gesicht zu spüren – die Großen auf dem Fahrrad, die Kleinen hinten „auf der Rückbank“ im Croozer?

Der Sommer ist gewiss eine tolle Jahreszeit, aber ja nach Außentemperatur können vor allem Babys schnell mal ins Schwitzen kommen. Deshalb hat Croozer nach dem Kid Vaaya jetzt auch seine Babysitze mit nachhaltigen climatex® Bezügen ausgestattet: Durch die spezielle Anordnung von Natur- und Kunstfasern entsteht eine Kapillarwirkung im Gewebe und der Schweiß des Kindes wird ruckzuck aufgenommen und in die tieferen Strukturen des Sitzes geleitet – so bleibt die Sitzfläche des climatex® Babysitzes immer trocken. Die Abenteuerfahrt kann also losgehen, egal wie lang sie auch dauern mag!

Das intelligente climatex® Material ist ein wahres Multitalent und kann noch viel mehr: Es kühlt nicht nur im Sommer, sondern wärmt auch im Winter, indem es sich an die Körpertemperatur anpasst und die natürliche Thermoregulation effektiv unterstützt. Die Kleinen fühlen sich also pudelwohl und geborgen wie in ihrem eigenen Bett, auch auf längeren Strecken. Das climatex® Material hat sich schon bei den Sitzen des Kid Vaaya bewährt, deshalb möchte der Hersteller aus Hürth bei Köln jetzt auch den jüngsten Fahrgästen diesen Hightech-Komfort bieten.

Das nachhaltige Material hat aber nicht nur Vorteile für die Kleinen, sondern auch für die Umwelt: climatex® ist zu 100% recyclingfähig. Die Cradle to Cradle Zertifizierung garantiert, dass die verwendeten Materialien sortenrein getrennt und wiederverwertet werden können. Das steht auch in Einklang mit den Unternehmenswerten, denn Croozer liegt die Zukunft des Planeten sehr am Herzen. Mit seinen Fahrradanhängern leistet das Unternehmen schon einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätswende, es möchte aber auch sein gesamtes Tun nachhaltig gestalten. Nach und nach werden Produktion, Materialien und Logistik angepasst – einer der ersten Schritte in diese Richtung ist dabei die Verwendung des climatex® Materials.

Der Bezug des climatex® Babysitzes ist zwar neu, er besitzt aber weiterhin die gewohnt verlässlichen Features: Das ergonomische Design mit flachem Sitzwinkel, die Montage über 8 Punkte am Sicherheitsrahmen und der 5-Punkt-Gurt sorgen für maximalen Schutz und Komfort. Dazu trägt auch das abnehmbare und höhenverstellbare Kopfpolster bei, das für noch mehr Halt sorgt. Da die Sicherheit der Kleinen für uns das A und O ist, sind die Seitenwände extra hoch und der Babysitz wird am Fahrzeugrahmen abgespannt. Er verfügt außerdem über ein eigenes Gurtsystem, sodass die Gurte jederzeit unkompliziert angepasst werden können – auch wenn das Kind mal dicker angezogen ist als sonst. Der neue climatex® Babysitz von Croozer ist also zweifach gut fürs Klima: auf kleiner Ebene für das Sitzklima der Babys, auf großer Ebene für das Klima unseres Planeten!

www.croozer.com