Aktionstag Elektromobilität in Stuttgart

  • 29/08/2020

Auf https://messe-sauber.eu/ heißt es:

In Kooperation mit der Landeshauptstadt Stuttgart und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart veranstalten wir dieses Jahr bereits zum vierten Mal in Folge unseren Aktionstag Elektromobilität.

Dass nachhaltige und intelligente Mobilität keine Zukunftsvision mehr ist, hat der AtEm die letzten drei Jahre eindrucksvoll gezeigt. Im Fokus der Veranstaltung stand schon immer, den umweltbewussten Bürgern die Themen Ladeinfrastruktur, Antriebstechnologien und innovative Car- und E-Bike-Sharing Konzepte im urbanen Raum näher zu bringen und eine direkte Kommunikation zwischen Interessenten und Experten zu ermöglichen.

Auch wenn sich die Welt dieses Jahr durch Corona etwas langsamer dreht, schreitet der Klimawandel unterdessen weiter fort. Emissionsfreie Mobilität bleibt deswegen ein wichtiges Thema! Die Bundesregierung hat mit ihrem Förderprogramm den Grundstein gelegt, die Elektromobilität und die dazugehörige Ladeinfrastruktur in den Mobilitäts-Mittelpunkt zu rücken. Durch die Erhöhung der Kaufprämie für Elektrofahrzeuge ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um die Verbraucher von den Vorteilen der Elektromobilität zu überzeugen. Aus diesem Grund möchten wir die Chance nicht verpassen und auch im Jahr 2020 wieder viele Akteure beim AtEm zusammenbringen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam das Thema Elektromobilität bürgernah präsentieren und generell Interesse für intelligente Mobilitätslösungen wecken.

Unser AtEm wird in diesem Jahr am 20. September 2020 auf der Querspange in der Stuttgarter Innenstadt stattfinden – vom Rotebühlplatz über die Königstraße bis zur Eberhardstraße möchten wir alternative Mobilität erFAHRbar machen!